Ihr Warenkorb
keine Produkte

Kreditkartenzahlung bitte über Paypal vornehmen.

Neu im 3G CardManager

Mit dem 3G CardManager kann der Speicherbereich für Feste Rufnummern auf neuen T-Mobile SIM-Karten erweitert werden.

Zur Erweiterung des FDN-Bereichs bei T-Mobile SIM-Karten gelangen Sie im 3G CardManager im 3G Express-Modus unter „Quick FDN“. Importieren Sie dort wie Ihre FDN-Telefonbuchdatei und wählen Sie bei mehr als 10 Einträgen die Option „FDN Kapazität automatisch anpassen“. Bleibt die Option ausgegraut, so steht auf Ihrer SIM-Karte diese Funktion nicht zur Verfügung.

Der 3G CardManager kann jetzt auch mit Chipkartenlesern anderer Hersteller verwendet werden. Zur Authentifizierung ist nach Programmstart einmal das Stecken der mitgelieferten SIMcrypt-Karte erforderlich.

Neu bei SIMcrypt

SIMcrypt kann vertrauliche Daten auch auf handelsüblichen Mobilfunk Karten speichern. Jede SIM-Karte die nicht mehr für die Telefonie gebraucht wird, kann somit als Datentresor genutzt werden. Bei der mitgelieferten SIMcrypt-Karte kann außerdem die Seriennummer (ICCID) beliebig abgeändert werden. Ein späterer Rückschluss auf PIN und PUK ist damit ausgeschlossen.

SIMcrypt arbeitet jetzt auch mit nahezu allen älteren Chipkartenlesern der Chipy™ Serie zusammen und kann außerdem auch mit anderen Chipkartenlesern verwendet werden. Zur Authentifizierung ist nach Programmstart einmal das Stecken der mitgelieferten SIMcrypt-Karte erforderlich.

>>> Zur Produktübersicht <<<

 

Zwei starke Tools: SIMcrypt© und 3G CardManager

SIMcrypt© SL

Universal Chipkartenleser + SIMcrypt©...

118,00 EUR
Internetshop by Gambio.de © 2011